Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Intensivpflege

Intensivmedizin für Zuhause

Menschen, die an einer lebensbedrohlichen und akuten Erkrankung leiden, benötigen eine besonders intensive Pflege durch examinierte Pflegekräfte. Dies bedeutet, dass unsere Mitarbeiter bei Bedarf 24 Stunden an der Seite des Klienten sind. Gerade Wachkoma-Patienten und Klienten, die künstlich beatmet werden müssen, ermöglicht die außerklinische Intensivpflege ein Leben im eigenen Zuhause. Der Vorteil: Familie und Bekannte sind immer in der Nähe, um dem erkrankten Menschen den nötigen Lebensmut zuzusprechen.

Die Kosten für eine intensivmedizinische Betreuung im eigenen Heim übersteigen entgegen der vorherrschenden Annahme nicht die Kosten für einen stationären Aufenthalt. Das deutsche Pflegesystem befürwortet sogar die ambulante Versorgung im häuslichen Umfeld. Wer seine Angehörigen zu Hause pflegen möchte, erhält jede erdenkliche Unterstützung, die notwendig ist, um die Lebensqualität des schwer erkrankten Menschen zu fördern.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   17-11-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Futura auf der JobMedi

am 24.+25. November

  Futura präsentiert sich auf der diesjährigen Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales … mehr lesen
|   29-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
 Ab 2018: Basisqualifikation für Assistenzkräfte bei Futura

Ab 2018: Basisqualifikation für Assistenzkräfte bei Futura

In kürzester Zeit in den Pflegeberuf einstiegen   Qualifizierte Assistenzkräfte sind in Deutschland … mehr lesen
|   03-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick

Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick.

Das neue Bundesteilhabegesetz, damit auch die Reform der Eingliederungshilfe, wurde Ende vergangenen … mehr lesen
|   20.07.2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neue Futura Filme

Futura sucht mit neuen Youtube-Clips Persönliche Assistenten und Assistentinnen.

Sie wachsen nicht an Bäumen und fallen nicht vom Himmel. Man kann sie nicht bei Amazon bestellen und sie … mehr lesen