Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Persönliche Assistenz Leistungsberechtigte

Wer ist leistungsberechtigt?

Alle Erwachsenen, die zum Personenkreis §§ 61ff SGB XII gehören, haben Anspruch auf eine persönliche Assistenz. Wer für die Kosten aufkommt, regelt die Vereinbarung nach § 75 (3) SGB XII. Die nötigen Pflegeleistungen sind im Leistungskomplex 32 zusammengefasst.

 

Das Futura Prinzip

Die Basis: Individuelle Pflegeleistungen  für ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderungen. Unsere vielfältigen Leistungsangebote schaffen eine Perspektive und erweitern den Aktionsradius unserer Klienten und Klientinnen.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   29-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
 Ab 2018: Basisqualifikation für Assistenzkräfte bei Futura

Ab 2018: Basisqualifikation für Assistenzkräfte bei Futura

In kürzester Zeit in den Pflegeberuf einstiegen   Qualifizierte Assistenzkräfte sind in Deutschland … mehr lesen
|   03-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick

Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick.

Das neue Bundesteilhabegesetz, damit auch die Reform der Eingliederungshilfe, wurde Ende vergangenen … mehr lesen
|   20.07.2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neue Futura Filme

Futura sucht mit neuen Youtube-Clips Persönliche Assistenten und Assistentinnen.

Sie wachsen nicht an Bäumen und fallen nicht vom Himmel. Man kann sie nicht bei Amazon bestellen und sie … mehr lesen
|   28-06-2107   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Neues Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Berliner Pflegenetzwerk Futura-Berlin startet neues Infoportal rund um die Persönliche Assistenz. Die … mehr lesen