Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Der "offene Rücken"

Spina Bifida

 

Spina Bifida (auch Spaltwirbel, „offener Rücken“) gehört zu den Neuralrohrdefekten, einer angeborenen Verschlussstörung der Wirbelsäule, die meist mit Fehlbildungen des Rückenmarks verbunden ist. Die Auswirkungen des Defekts sind abhängig von seiner Lage und Ausprägung. Es kann zu unterschiedlich schweren neurologischen Ausfällen, wie z.B. Lähmungen der Beine, Fußfehlbildungen und Sensibilitätsstörungen kommen. Die Ausfälle treten von der obersten Stelle der Schädigung abwärts auf. In einigen Fällen tritt auch ein Hydrozephalus („Wasserkopf“) auf. Meist kann die Erkrankung schon vor der Geburt, mittels Ultraschall diagnostiziert werden, nach der Geburt erfolgt ein operativer Verschluss. Je nach Schwere der Fehlbildungen ist eine Versorgung mit Hilfsmitteln, sowie pflegerische Versorgung, Physiotherapie und ggf. Ergotherapie notwendig.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   15-03-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neuer Schulungsleiter

Der Berliner Rapper Graf Fidi arbeitet jetzt bei Futura.

Den Freunden des Spandauer Pflegenetzwerks ist er schon aus dem Musik-Clip „Mitten im Leben leben“ … mehr lesen
|   07.03.2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zufriedene Mitarbeiter/innen – zufriedene Klienten/innen

Zusammen mit der AOK Nordost führt Futura derzeit ein Betriebliches Gesundheitsmanagement ein. Denn nur … mehr lesen
|   02-01-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Remote Control

Der neue Film von Futura Berlin. Jetzt auf unserem Youtube Kanal

  Niemand möchte, dass andere über sie befinden. Gerade Menschen mit Handicap sind hier sehr … mehr lesen
|   11-12-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Ziemlich beste Broschüre

Kompakte Informationen zum Thema Persönliche Assistenz jetzt druckfrisch bei Futura.

  Vor einem Jahr startete Futura eine Initiative um das Berufsbild von Persönlichen Assistenten und … mehr lesen