Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Weitere Informationsquellen

Noch besser informiert

Mit unseren Praxistipps können wir Ihnen einen Überblick über den Pflegealltag, Anregungen und wichtige Hinweise geben. Wenn Sie tiefer in die angesprochenen Themen einsteigen wollen, gibt es eine Vielzahl von Informationsquellen, die wir für Sie zusammengestellt haben. Natürlich stehen auch wir Ihnen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung zur Verfügung.

 

Informationsquellen:

 

Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege, Entwicklung – Konsentierung – Implementierung (Februar 2004),
2. Auflage mit aktualisierter Literaturstudie (1999-2002)

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN-13: 978-3-00-009033-2, (ISBN-10: 3-00-009033-9)

 

Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege, Entwicklung - Konsentierung- Implementierung (Mai 2005)

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN-13: 978-3-00-012743-4, (ISBN-10: 3-00-012743-7)

 

Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege, Entwicklung - Konsentierung- Implementierung (Februar 2006) 

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN-13: 978-3-00-015082-1, (ISBN-10: 3-00-015082-X)

 

Expertenstandard Förderung der Harnkontinenz in der Pflege, Entwicklung - Konsentierung - Implementierung (April 2007) 

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN-13: 978-3-00-017143-7, (ISBN-10: 3-00-017143-6)

 

Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden, Kommentierung und Literaturanalyse (März 2008) 

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN: 978-3-00-023708-9)

 

Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege

Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), ISBN: 978-3-00-025800-8)

 

(fehlt Titel von Arikel…..?????)

Leitfaden häusliche Pflege, Herrmann/ Palte, Urban & Fischer, 1. Auflage 2004; Heilberufe 01/2008 (Obstipation)

 

100 Fragen zur Ernährung

Hrsg.: Elvira Martin, ISBN 978-3-89993-449-6

 

100 Fragen zur Wundbehandlung

Hrsg.: Susanne Danzer/Bern Assenheimer, ISBN 978-3-89993-461-8


Links zum Thema “Thrombose”:

www.uni-duesseldorf.de/WWW/AWMF/ll/003-001.htm

www.dgu-online.de/de/leitlinien/thromboseprophylaxe.jsp

 

Ein Link zum Thema „Mangelernährung“:

www.dsl-mangelernaehrung.de (Ernährung)

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   03-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick

Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick.

Das neue Bundesteilhabegesetz, damit auch die Reform der Eingliederungshilfe, wurde Ende vergangenen … mehr lesen
|   20.07.2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neue Futura Filme

Futura sucht mit neuen Youtube-Clips Persönliche Assistenten und Assistentinnen.

Sie wachsen nicht an Bäumen und fallen nicht vom Himmel. Man kann sie nicht bei Amazon bestellen und sie … mehr lesen
|   28-06-2107   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Neues Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Berliner Pflegenetzwerk Futura-Berlin startet neues Infoportal rund um die Persönliche Assistenz. Die … mehr lesen
|   30-05-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Futura steigt in den Boxring

Futura fördert ein neues Fitness-Angebot für Kinder und behinderte Menschen in Spandau.

  Unter dem Motto „Sport verbindet“ startet Anfang Juni ein spezielles Box-Programm für Kinder und … mehr lesen