Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Entwicklungsgeschichte

Ein Netzwerk für mehr Selbstbestimmung

Die Idee, ein Pflegenetzwerk zu gründen, entstand in einem Verein für Menschen mit und ohne Behinderungen. Die meisten der Betroffenen lebten damals in einem Heim oder – trotz mittleren Alters – bei ihren Eltern. Sowohl die Zustände im Heim als auch das Wohnen im Elternhaus entsprachen nicht den Vorstellungen der Menschen, die zwar körperlich eingeschränkt, jedoch voller Lebensfreude und Tatdrang waren. Ein Leben in einer eigenen Wohnung mit Unterstützung von außen – das wünschten sich die meisten. Sie wollten Teil der Gesellschaft werden und in einem Umfeld leben, in dem behinderte und nichtbehinderte Menschen einen Platz haben.

 

Die Idee nahm schon bald Gestalt an. Durch eine intensive Recherche stießen wir auf den Neubau eines Mehrfamilienhauses in Berlin-Spandau, ein Projekt der GSW. In Absprache mit der Immobiliengesellschaft, dem Wohnungs- und Sozialamt wurden uns drei Wohnungen zur Verfügung gestellt, die drei Klienten den Umzug vom Heim in ein eigenständiges Leben ermöglichten, das bis heute andauert.

 

Mittlerweile versorgen wir über 60 Klienten an unterschiedlichen Standorten in unserem Pflegenetzwerk. Art und Umfang der Leistungen bestimmen unsere Klienten selbst – entweder im Rahmen der ambulanten Versorgung oder der Persönlichen Assistenz. Eine Pädagogische Beratung begleitet auf Wunsch das Betreute Einzelwohnen und erleichtert den Schritt in ein selbstbestimmtes Leben.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   03-08-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick

Bundesteilhabegesetz und Reform der Eingliederungshilfe im Überblick.

Das neue Bundesteilhabegesetz, damit auch die Reform der Eingliederungshilfe, wurde Ende vergangenen … mehr lesen
|   20.07.2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neue Futura Filme

Futura sucht mit neuen Youtube-Clips Persönliche Assistenten und Assistentinnen.

Sie wachsen nicht an Bäumen und fallen nicht vom Himmel. Man kann sie nicht bei Amazon bestellen und sie … mehr lesen
|   28-06-2107   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Neues Infoportal zur Persönlichen Assistenz

Berliner Pflegenetzwerk Futura-Berlin startet neues Infoportal rund um die Persönliche Assistenz. Die … mehr lesen
|   30-05-2017   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Futura steigt in den Boxring

Futura fördert ein neues Fitness-Angebot für Kinder und behinderte Menschen in Spandau.

  Unter dem Motto „Sport verbindet“ startet Anfang Juni ein spezielles Box-Programm für Kinder und … mehr lesen