Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Assistenzpflege

Hilfe und Begleitung nach Wunsch

Jeder hat das Recht darauf, ein selbstbestimmtes Leben nach eigenen Vorstellungen zu führen. Doch ist ein eigenständiger Alltag für viele Menschen mit Behinderung nur bedingt möglich. Hier kommt es auf eine vertrauensvolle Betreuung an, die sich nach den individuellen Bedürfnissen richtet. Unsere Assistenzpflege in Berlin macht es möglich, sich die notwendige Unterstützung nach eigenen Wünschen zu organisieren. Seien es Handreichungen im Haushalt, die pflegerische Versorgung oder als freizeitliche Begleitung: KlientInnen stehen unsere Assistenzkräfte partnerschaftlich zur Seite, um die alltäglichen Herausforderungen gemeinsam zu meistern und den persönlichen Handlungsspielraum kontinuierlich zu erweitern. Und das immer nach eigenem Bedarf.

Ziel unserer Assistenzpflege in Berlin ist es, ein aktives, würdevolles und freies Leben zu fördern. Das erreichen wir mit einer flexiblen Rundumbetreuung, die auf einem vertrauensvollen Miteinander fußt. Uns ist es wichtig, dass sich KlientInnen auf ein freundschaftliches Verhältnis mit ihrer eigens ausgewählten Assistenzkraft verlassen können. Deshalb steht bei Futura der offene und soziale Umgang von Anfang an im Vordergrund. Gleichzeitig decken wir mit unseren Leistungen alle Bereiche des Lebens ab, sodass eine uneingeschränkte Planung der Assistenz möglich ist. Gerne begleiten wir Interessenten, Angehörige und von Behinderung bedrohte Menschen auf dem Weg zu einem maßgeschneiderten Betreuungskonzept, das sich vollends nach den persönlichen Anforderungen richtet.

 

Assistenzpflege statt Persönliches Budget

In Deutschland haben Menschen, die ein Recht auf Teilhabeleistungen haben, ebenfalls das Recht auf das Persönliche Budget. Für Berlinerinnen und Berliner bietet der Leistungskomplex 32 eine Alternative zum Persönlichen Budget, wenn es um die Finanzierung der Betreuung geht. Hier kann die Assistenzpflege im Rahmen des LKs 32 beantragt werden. Unser freundliches Team unterstützt Sie gerne bei der Antragsstellung und informiert Sie über die Vorteile, die sich aus dieser besonderen Alternativlösung ergeben. Für einen schnellen Überblick haben wir beide Betreuungsformen gegenübergestellt und in einer aufschlussreichen Broschüre zusammengetragen. Schauen Sie auch gerne auf unserer Unterseite zum Persönlichen Budget vorbei, um weitere Informationen zu erhalten.

 

Sie haben Fragen, wir haben die Antworten.

 

Wie unterscheidet sich die Assistenzpflege von den Pflegeleistungen im Rahmen des Persönlichen Budgets?

Beim Persönlichen Budget organisieren LeistungsnehmerInnen ihre Betreuung vollständig in Eigenverantwortung. Dabei nehmen sie die Rolle eines Arbeitgebers ein und übernehmen damit auch die damit verbundenen Risiken. Beauftragt man die Assistenzpflege in Berlin stattdessen über Futura, kümmern wir uns um die aufwendige Koordinationsarbeit, während die persönliche Selbstständigkeit weiterhin erhalten bleibt. Auf diesem Wege bleibt KlientInnen mehr Zeit für die wichtigen Fragen des Alltags. Dank unseres breit gefächerten Leistungsspektrums stellen wir außerdem sicher, dass es bei plötzlichen Veränderungen oder neuen Anforderungen immer eine passende Lösung gibt. Mehr Sicherheit, mehr Flexibilität, mehr Freiheit.

 

Welche Leistungsbereiche umfasst die Assistenzpflege?

AssistenznehmerInnen legen die Rahmenbedingungen ihrer Betreuung selbst fest. Sie entscheiden von wem, wann, wo und auf welche Weise sie die benötigte Unterstützung erhalten. Weil jeder Mensch ganz eigene Bedürfnisse und Wünsche hat, deckt unser Leistungsspektrum vielfältige Lebens- und Tätigkeitsbereiche ab, darunter:

  • Grundpflegerische und medizinische Versorgung
  • Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben im Haushalt
  • Hilfe bei der Mobilität und Kommunikation
  • Arbeits-, Studien- und Schulassistenz nach Bedarf
  • Regelung organisatorischer Angelegenheiten
  • Mitgestaltung und Begleitung in der Freizeit
  • Rund um die Uhr Assistenz
  • Ständige Erreichbarkeit im Notfall und mehr

 

Inwiefern wird meine Unabhängigkeit in der Assistenzpflege gewährleistet?
Es ist unser oberstes Anliegen, KlientInnen in sämtlichen Belangen des täglichen Lebens zu unterstützen, während ihre Selbstständigkeit bestmöglich gewahrt wird. Deshalb richten wir uns von der anfänglichen Planung bis zur Erfüllung ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Das Pflegekonzept wird gemeinsam arbeitet, sodass Sie die Zügel in der Hand behalten und von neuen Handlungsspielräumen profitieren können.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   09-08-19   |   |   |   |   |   |   |   |   |
NurMut-Kampagne

Die neue Anzeigekampagne von Futura

Denn wer im Rollstuhl unterwegs ist, braucht eine Portion Mut, um vor die Tür zu gehen, sich unter die … mehr lesen
|   03-07-2019   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Mehr Gehalt ab 1. August

3,86% mehr Gehalt für alle.

Eine gute Nachricht für unser Team und (zukünftige) Pflegekräfte und Persönlichen Assistenten. Ab 1. … mehr lesen
|   03-06-2019   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Fachtag: Selbstbestimmt lernen - selbstbestimmt arbeiten

Fachtag: Selbstbestimmt lernen - selbstbestimmt arbeiten.

Zehn Jahre ist es nun her, als die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft getreten ist. … mehr lesen
|   09-03-2019   |   |   |   |   |   |   |   |   |
zba-MusikVideo

Neuer Song. Neuer Film. Neue Chancen.

Wer uns auf Social Media oder unsere Website(s) verfolgt, weiß, dass wir uns seit Jahren besonders für … mehr lesen
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr.   Akzeptieren