Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Intensivpflege

Intensivmedizin für Zuhause

Menschen, die an einer lebensbedrohlichen und akuten Erkrankung leiden, benötigen eine besonders intensive Pflege durch examinierte Pflegekräfte. Dies bedeutet, dass unsere Mitarbeiter bei Bedarf 24 Stunden an der Seite des Klienten sind. Gerade Wachkoma-Patienten und Klienten, die künstlich beatmet werden müssen, ermöglicht die außerklinische Intensivpflege ein Leben im eigenen Zuhause. Der Vorteil: Familie und Bekannte sind immer in der Nähe, um dem erkrankten Menschen den nötigen Lebensmut zuzusprechen.

Die Kosten für eine intensivmedizinische Betreuung im eigenen Heim übersteigen entgegen der vorherrschenden Annahme nicht die Kosten für einen stationären Aufenthalt. Das deutsche Pflegesystem befürwortet sogar die ambulante Versorgung im häuslichen Umfeld. Wer seine Angehörigen zu Hause pflegen möchte, erhält jede erdenkliche Unterstützung, die notwendig ist, um die Lebensqualität des schwer erkrankten Menschen zu fördern.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   14-05-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Futura präsentiert sich am Potsdamer Platz

Miteinander Leben

Der Name der Fachmesse zum Thema Pflege und Reha ist fast identisch mit unserem Slogan "Mitten im Leben … mehr lesen
|   15-03-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neuer Schulungsleiter

Der Berliner Rapper Graf Fidi arbeitet jetzt bei Futura.

Den Freunden des Spandauer Pflegenetzwerks ist er schon aus dem Musik-Clip „Mitten im Leben leben“ … mehr lesen
|   07.03.2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zufriedene Mitarbeiter/innen – zufriedene Klienten/innen

Zusammen mit der AOK Nordost führt Futura derzeit ein Betriebliches Gesundheitsmanagement ein. Denn nur … mehr lesen
|   02-01-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Remote Control

Der neue Film von Futura Berlin. Jetzt auf unserem Youtube Kanal

  Niemand möchte, dass andere über sie befinden. Gerade Menschen mit Handicap sind hier sehr … mehr lesen
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr.   Akzeptieren