Ihr Pflegenetzwerk in Berlin Spandau     Telefon: 030 / 339 78 78-0
Login

Wenn die Muskulatur verschwindet:

Diagnose Muskelatrophie

 

Bei der Muskelatrophie handelt es sich um einen Abbau der Muskelzellen, meist durch verminderte Beanspruchung. Ursachen dafür können Alter, Unterernährung, Störung des Muskelstoffwechsels oder neuromuskuläre Erkrankungen sein. Häufig leiden die Betroffenen bereits bei geringer Beanspruchung der Muskeln (z.B. kleine Bewegungen der Arme) unter Schmerzen.

 

Spinale Muskelatrophie

Eine besondere Form der Muskelatrophie ist die Spinale Muskelatrophie (SMA). Bei dieser erblichen Erkrankung kommt es zu einem fortschreitenden Untergang von motorischen Nervenzellen (vor allem im Rückenmark). Dadurch können Impulse des Gehirns nicht mehr an das Rückenmark weitergeleitet werden und es kommt daraufhin zu Muskelschwund (Muskelatrophie), Lähmungen und verminderter Muskelspannung. Sind auch die Nerven des Hirnstamms betroffen, kommt es außerdem zu Einschränkungen der Sprech-, Kau- und Schluckfunktion. Die Erkrankung zeigt sich häufig schon im Säuglingsalter durch Symptome wie häufiges Verschlucken oder Atemprobleme. Sie ist nicht heilbar und schreitet unweigerlich fort. Die Betroffenen werden somit zunehmend abhängig von Hilfsmitteln bis hin zur Heimbeatmung und im Spätstadium von kompletter pflegerischer Versorgung.

Geprüfte Pflegequalität mehr lesen

 

 Siegel AVGSiegel DMSGSiegel AAP

AKTUELLES

alle News
|   14-05-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Futura präsentiert sich am Potsdamer Platz

Miteinander Leben

Der Name der Fachmesse zum Thema Pflege und Reha ist fast identisch mit unserem Slogan "Mitten im Leben … mehr lesen
|   15-03-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Neuer Schulungsleiter

Der Berliner Rapper Graf Fidi arbeitet jetzt bei Futura.

Den Freunden des Spandauer Pflegenetzwerks ist er schon aus dem Musik-Clip „Mitten im Leben leben“ … mehr lesen
|   07.03.2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zufriedene Mitarbeiter/innen – zufriedene Klienten/innen

Zusammen mit der AOK Nordost führt Futura derzeit ein Betriebliches Gesundheitsmanagement ein. Denn nur … mehr lesen
|   02-01-2018   |   |   |   |   |   |   |   |   |
Remote Control

Der neue Film von Futura Berlin. Jetzt auf unserem Youtube Kanal

  Niemand möchte, dass andere über sie befinden. Gerade Menschen mit Handicap sind hier sehr … mehr lesen
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr. Akzeptieren