Futura Berlin

Aktuelles von Futura

Aktuelles von Futura

Futura in der Aspekte Sendung

Mitten im Leben - mitten im ZDF

Anläßlich des internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen sendete das ZDF am 3. Dezember einen Beitrag zum Thema Teilhabe. 760.000 Zuschauer sahen am späten Sonntagabend in Aspekte den 5-minütigen Film „Behinderung und Popkultur“. Und mitten drin: Futura-Berlin mit unserem tollen Videoclip „Mitten im Leben leben“.

 
Futura im ZFF

Vor mehr als einem Jahr hat der Rapper Grafidi diesen Song für Futura getextet, komponiert und performt. Bei den Filmaufnahmen haben einige unsere KlientInnen und AssistentInnen mitgewirkt. Jetzt sind wir mächtig stolz auf uns und unseren Musik gewordenen Slogan, der unseren Anspruch auf ein selbstbestimmtes Leben untermauert.

Gut gefallen hat uns auch, wie pointiert in der Sendung darauf hingewiesen wurde, warum Menschen mit Behinderungen sich immer stärker durch Barrieren in ihrer Umgebung, durch Reaktionen von Mitmenschen und durch Einsparungen im sozialen Sektor eingeschränkt fühlen. „Man ist nicht behindert, man wird behindert“ … durch fehlende Fahrstühle, Mangel an qualifizierten Pflegekräften – und durch falsche Gesetze.

Ob das am 7. Dezember im Bundesrat beratene neue Bundesteilhabegesetz ab Januar 2017 an der Situation von Menschen mit Behinderungen etwas ändert?

Moderation: Katty Salié und Jo Schück  

Der Clip ist in der ZDF-Mediathek bis Dezember 2017 verfügbar.

 

Den Musikclip kann man auf unserem Youtube-Kanal in voller Länge sehen.

(Schon über 20.000 Klicks und tolle Kommentare)

Newsarchiv

Pressekontakt

(030) 339 787 80

Wenden Sie sich bitte an:

Jennifer Henze

presse(at)futura-berlin.de

Selbstbestimmt leben
mit Persönlicher Assistenz

Onlinebewerbung bei Futura-Berlin

Futura Logo
Online Bewerbung
0% fertig
1 von 10

Über dieses Formular können Sie sich bei uns in wenigen Schritten bewerben. (Upload von Unterlagen möglich) Ihre Angaben werden vertraulich behandelt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder

Bitte nennen Sie uns ihren Vor- und Nachnamen